Kapitalerhöhungsbeschluss wird nicht umgesetzt

Der Vorstand der Solvesta AG hat entschieden, die auf der außerordentlichen Hauptversammlung der Solvesta AG (Freiverkehr der Börse Düsseldorf; WKN: A12UKD; ISIN: DE000A12UKD1) beschlossene Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre nicht durchzuführen.

Die zugesagten Investitionsmittel werden nicht mehr rechtzeitig eingehen, womit die von der Hauptversammlung auf Ende Juni 2015 festgelegte Eintragungsfrist im Handelsregister nicht mehr eingehalten werden kann.

Der Vorstand setzt die Finanzierungstätigkeit aber unvermindert fort und ist zuversichtlich, die für den weiteren Unternehmensauf- und -ausbau angestrebten Gelder in nächster Zeit einwerben zu können.

 

Der Vorstand

Solvesta AG
Flößergasse 7
81369 München
Telefon: +49 (0) 89 5526689-0
Telefax: +49 (0) 89 5526689-99
Homepage: www.solvesta.eu
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Link zur Veröffentlichung

DGAP News

 

Pin It

Copyright © Solvesta AG. All Rights Reserved.

Search